Motorüberholung Mercedes Benz 2,2 CDI 16V OM651

Der Mercedes Benz 2,2 CDI OM651 Motor ist in folgenden Modellen verbaut:

Mercedes Benz:

A-; B-; C-; E-; S-; GLK; V-; Klasse 200/220/250 CDI ; Sprinter

Hauptursache für Motorschäden: Pleuellagerschaden, Steuerketten

Unsere Leistungen im Detail:

  • Motor zerlegen und aufbauen
  • Ultraschallreinigung
  • Zylinder honen
  • Zylinderkopf abdrücken und planen
  • Kurbelwelle polieren
  • Ventile einschleifen
  • neue Kolbenringe
  • neue Pleuellager
  • neue Hauptlager
  • neue Zylinderkopfdichtung
  • neue Ventilschaftdichtung
  • neue Wellendichtringen
  • neue Steuerketten bzw. Zahnriemen